Bäckergasse

NEWS

Bäckergasse

In der Bäckergasse wird im Bereich zwischen Romstraße und Wiesenweg die öffentliche Beleuchtung modernisiert.
Es werden 12 neue Lichtmasten mit modernsten LED-Leuchten installiert.
EDYNA nutzt die Synergie der Grabung, um Leerrohre für die Mittelspannung, von der Romstraße bis zur Garageneinfahrt zwischen Hausnummer 10 und 22, zu verlegen. Es werden zudem auch Leerrohre für die Glasfaser mitverlegt.
 
Um die Störung der Anrainer auf ein Minimum zu reduzieren, werden die Bauarbeiten in 2 Schritten durchgeführt.
  1. Die Bäckergasse von der Romstraße bis zur Hausnummer 7 wird für den Verkehr gesperrt. Es wird darauf geachtet, dass die Anrainer dieses Abschnittes trotzdem ein- und ausfahren können.
  2. Im restlichen Abschnitt der Bäckergasse wird auf der linken Straßenseite (Richtung Bozen) auf der Parkspur gegraben. Die Fahrbahn wird als Teil der Baustelle gesperrt. Die Parkspur auf der rechten Straßenseite wird für die Dauer der Arbeiten zur Fahrbahn. Somit bleiben die Seitenstraßen und die Einfahrt zur Garage immer zugänglich. 
Die Baustellendauer beträgt ca. 4 Wochen.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die sich aufgrund der Bauarbeiten ergeben könnten.