Ratschläge um Wasser zu sparen

Unser Wasser zu schätzen bedeutet vor allem, im täglichen Gebrauch sparsam damit umzugehen. Es ist schier unglaublich, wie viel durch einige unscheinbare Maßnahmen, die uns wenig Mühe und nur ein wenig Aufmerksamkeit kosten, eingespart werden kann.
 
Einige Beispiele

Drehen Sie den Wasserhahn zu, während Sie sich einseifen. Ebenso beim Zähneputzen oder beim Rasieren. Sie werden an die 15 Liter Wasser pro Tag/Person einsparen, also 2.500 Liter im Jahr.
Duschen Sie statt zu baden: So verbrauchen Sie nur 40 Liter Wasser statt 150.
Installieren Sie einen einfachen Luftsprudler (Perlator) im Wasserhahn, der dem herausfließenden Wasser Luft beimischt. Dies bringt eine Ersparnis von weiteren 6.000 Liter Wasser im Jahr.
Reparieren Sie tropfende Hähne sofort - so sparen Sie Dutzende Liter Wasser am Tag.
Das Wasser aus dem Spülkasten macht über 30% des Wasserverbrauches im Haushalt aus! Sie können dies durch den Einbau eines Spülkastens mit Sparspülung reduzieren.
Schalten Sie Waschmaschinen und Spülmaschinen erst dann ein, wenn sie wirklich voll sind: Sie sparen so Wasser und Strom.
Lassen Sie nicht das Wasser laufen, während Sie das Geschirr mit der Hand abspülen, sondern füllen Sie das Spülbecken mit der benötigen Menge Wasser. Damit erzielen Sie unter Umständen eine Ersparnis bis zu 100 Litern pro Abspülvorgang.
Sammeln Sie wann immer möglich Regenwasser ein - zum Gießen.
Waschen Sie Obst und Gemüse in einer Wasserschüssel unter Zusatz von weniger Natron, statt unter fließendem Wasser.
Gießen bzw. beregnen Sie besser nach Sonnenuntergang: Das Wasser wird langsamer verdampfen und Sie vermeiden, das Verteilernetz zu überlasten. Und denken Sie bitte daran, dass zuviel Wasser schädlich für Pflanzen und Vegetation ist.

Covid19: Die Bezahlung der Rechnungen wird weiter aufgeschoben

NEWS Covid19: Die Bezahlung der Rechnungen wird weiter aufgeschoben Aufgrund der Verordnung des Landeshauptmanns zum...
31/03/2020

Covid19: Rechnungen – die Bezahlung wird verschoben.

NEWS Covid19: Rechnungen – die Bezahlung wird verschoben. Um den Bürgerinnen und Bürgern, sowie den Betrieben in dieser...
19/03/2020

Covid19: ENTFÄLLT: Sammlung von gefährlichen Hausabfällen - Freitag, 20. März 2020

NEWS Covid19: ENTFÄLLT: Sammlung von gefährlichen Hausabfällen - Freitag, 20. März 2020 Sehr geehrter Kunde,  wir...
18/03/2020

Covid19: Müllentsorgung

NEWS Covid19: Müllentsorgung Noch ist nicht geklärt, wie lange das Coronavirus in Abfällen virulent bleibt. Um die...
16/03/2020