Wassertarife

Der Wassertarif setzt sich aus der Trinkwassertarif und Abwassertarif zusammen. Der Trinkwassertarif besteht aus einem fixen und einem variablen Bestandteil (+ MwSt).

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie den gültigen Tarif für das Jahr 2018.

Tarifeigenschaft

a) VARIABLE GEBÜHR

 
Privatverbrauch (Jahrestarif pro Wohnung)  
 - ERMÄßIGTER TARIF 0,28 €/m3
 - ERHÖHTER TARIF 0,56 €/m3
Gemeinschaften, Betriebe  
 - ERMÄßIGTER TARIF 0,56 €/m3
 - ERHÖHTER TARIF 0,79 €/m3

 

b) ZÄHLERMIETE UND FIXGEBÜHR (auf Grund des
Zählerdurchmessers)

 
  13 - 20 mm   50,00 €/Jahr
  25 - 30 mm 100,00 €/Jahr
  40 - 50 mm 250,00 €/Jahr
  65 - 80 mm 550,00 €/Jahr
        100 mm 850,00 €/Jahr

 

c) ABWASSERLEITUNG UND -KLÄRUNG

 
Privatverbrauch und nicht produzierendes Gewerbe 1,03 €/m3
Produzierendes Gewerbe ***

*** Der Abwassertarif für das produzierende Gewerbe hängt vom Tätigkeitsbereich des Betriebes ab.

Berechnungsbeispiel Wasser- und Abwassertarif

Eine Familie mit einem Zähler mit Durchmesser von 20 mm und mit einem Jahresverbrauch von 200 m3 bezahlt:

  • Fixgebühr: 50,00 €
  • Variable Gebühr (0,28 € * 84 + 0,56 € * 116) = 88,48 €
  • Abwasser (1,03 € * 200) = 206 €


Gesamter Jahrestarif: (50.00 + 88,48 + 206) * 1,1 (10% MWSt.) = 378,93 €

Nächste Sammlung von gefährlichen Hausabfällen: Freitag, 10. August 2018

NEWS Nächste Sammlung von gefährlichen Hausabfällen: Freitag, 10. August 2018 Sehr geehrter Kunde, wir machen darauf...
08/08/2018

Wird das Wasser im Sommer knapp?

NEWS Wird das Wasser im Sommer knapp? Trotz Hitzewelle: Wasserknappheit zurzeit nicht zu befürchten ...
30/07/2018

Erneuerung der Infrastrukturen in der Vergilstraße: Stand der Arbeiten

NEWS Erneuerung der Infrastrukturen in der Vergilstraße: Stand der Arbeiten Zurzeit wird in der Vergilstraße zwischen der...
25/07/2018

Pflicht zur elektronischen Fakturierung ab 1. Juli 2018

NEWS Pflicht zur elektronischen Fakturierung ab 1. Juli 2018 Sehr geehrter Lieferant,   bzgl. der Pflicht zur...
17/07/2018